Der Ferienspass Reiden geht in die nächste Runde

 

Der Ferienspass in Reiden und Umgebung kann bereits auf einige erfolgreiche Jahre zurückblicken. Es wurden schon viele interessante und lehrreiche Workshops angeboten. Fast unvergesslich sind das Baggerfahren, Kinder-Yoga oder Erlebnis auf dem Reiterhof. Jährlich konnten in rund 40 Kursen fast 500 Plätze angeboten werden.

Im vergangenen Jahr haben vier OK Mitglieder das Gremium verlassen. An dieser Stelle dankt das verbleibende OK sowie der Trägerverein “Frauen Reiden“ den teilweise langjährigen Gefährten vom Ferienspass recht herzlich für ihr Engagement. Merci Jasmin Arnold, Gabi Hodel, Simone Studer und Isabelle Niggli.

Das zahlreiche Abtreten hat die verbleibenden OK Mitglieder dazu bewogen, den Ferienspass für das Jahr 2019 auszulassen. Darüber wurde bereits in den Medien in unserer Region berichtet. Vorab lag nun die Priorität darin, das OK wieder neu zu besetzen. Nach einigen Gesprächen, Überzeugungsarbeit und etwas Glück konnten fünf neue Mit-Wirker gefunden werden. Erika Büchler, Nicole Buck, Regula Helfenstein, Karin Horvath und Stefan Zimmerli sind die neuen Gesichter vom Ferienspass OK. Sie verstärken die bisherigen Mitglieder Karin Aecherli und Petra Scheidegger. An der ersten gemeinsamen Sitzung konnte eine erste Auslegeordnung gemacht werden und die Ressorts wurden zur Überraschung aller Teilnehmer ohne Probleme verteilt. Im Vordergrund stand nun das gegenseitige Kennenlernen was beim geselligen Beisammensein im Restaurant wesentlich besser von statten ging als im öden Sitzungszimmer (!).

Jetzt sind die Mitglieder gefordert: Die grösste Aufgabe besteht darin, die Themenbereiche festzulegen sowie die Workshops für den nächsten Ferienspass zusammenzutragen. Viele Ideen sind bereits in den Köpfen vorhanden. Gerne werden vom OK auch Inputs aus der Öffentlichkeit, den Schulen oder aus den Vereinen entgegengenommen. Wer allenfalls einen passenden Kurs anbieten möchte, darf sich gerne direkt bei einem OK Mitglied melden.

Das OK freut sich schon sehr darauf den Ferienspass 2020 in der Woche vom 10. - 15. August durchzuführen. Die Kinder und Jugendlichen können sich auf tolle Aktivitäten und Kurse freuen.

OK Ferienpass

Leitung: Petra Scheidegger, Reidermoos
Gestaltung Flyer: Karin Aecherli, Reidermoos
Kasse: Nicole Buck, Wikon
Aktuarin: Erika Büchler, Reiden
Homepage: Karin Horvath, Reiden
Events: Regula Helfenstein, Reidermoos
Medien & Sponsoring: Stefan Zimmerli, Reiden